Mein persönliches Rezept

 


2008 wurde ich zusammen mit unzähligen Litern Kürbiskernöl, steirischen Käferbohnen, brennend scharfem Kren und zig Paletten frisch gepflückter Äpfel aus dem grünen Herz von Österreich nach Wien importiert. Nachdem ich den Käferbohnensalat angemacht und den Apfelkren zubereitet habe, fragte ich mich – was steckt außer Tradition und leckerem Geschmack noch in diesen Speisen?

Um diese Frage zu beantworten, habe ich mich entschlossen Ernährungswissenschaften zu studieren.

Als dann der Apfelkren als Vitaminbombe und die Käferbohnen als Eiweiß- und Ballaststofflieferanten entlarvt waren, widmete ich mich der Bewegung. Schnell war klar, dass Essen und Sport zueinander gehören, wie ein schönes Paar Schuhe.

Daher folgte die Ausbildung zum Gesund- und Vitalcoach auf der Sportuniversität Wien.


Zu dieser soliden Basis, kommen regelmäßig frische Zutaten, wie beispielsweise die Ausbildung zum Sporternährungsberater, zu meinem persönlichen Rezept hinzu. Verfeinert wird mein persönliches Rezept durch Erfahrungen sowohl aus meinem Berufsleben, als Ernährungsberaterin und Personal Trainerin, als auch aus meinem privaten Umfeld.

Die letzte Würze gebe ich meinem Gericht durch meine Freude und Leidenschaft an meinem Beruf.

Mein beruflicher Werdegang


- Selbstständige Ernährungsberaterin
- Selbstständige Personal Trainerin
- Trainerin für Rückenschule und Muskelaufbau an Galileo-Geräten
- Trainerin im Bereich Crossfit
- Referentin in der Erwachsenenbildung
- Projektmitarbeiterin der AGME im Schulfruchtprogramm
- Vortragende bei der Convention4U in Innsbruck
- Vortragende des Österreichischen Bundesverbandes Burnout & Gesundheit - ÖBBG
- Vortragende der Sportuniversität Wien



In meiner Freizeit...

...bin ich immer auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.

Nach meiner Teilnahme am Spartanrace "Trifecta", ist meine nächste Herausforderung MICH im September 2018 in Tirol zu übertreffen. Trifecta bedeutet, alle drei Spartanrace-Distanzen an einem Wochenende zu laufen, wobei ich insgesamt mehr als 50 km laufen und mehr als 30 Hindernisse überwinden darf.

Sonst findet man mich entweder in der schönen Südsteiermark bei meiner Familie, wandernd oder tauchend auf meiner Lieblingsinsel Mallorca oder in meiner spannenden Wahlheimat Wien.
Ob Wald, Wiese oder Wasser, am liebsten bewege ich mich, zusammen mit Freunden, in der Natur.

 

 


Impressum

 

Alina Leitinger, MSc.

Gymnasiumstraße 12/7

A - 1180 Wien

 

Kontakt:

E-Mail: mail@remove-this.alina-leitinger.at

Tel. +43 664 550 60 96

Trage dich in meinem Newsletter ein, denn nur hier erhälst du exklusiv geniale Rezepte für die gesunde und schnelle Küche inklusive Einkaufsliste.

* Pflichtfeld